Trainingssequenz „Yoga fürs Gesicht“

"Yoga fürs Gesicht" -

was darfst du dir darunter vorstellen?

Gesichtsyoga ist keine Modeerscheinung, sondern ein natürlicher Ansatz, die 57 (!) Muskeln an Gesicht und Hals zu bearbeiten:

  • die ermüdeten Muskeln gilt es zu aktivieren, die angespannten zu relaxen
  • Verspannungen im Gesicht werden gelöst und positive Auswirkungen auf damit verbundene Kopfschmerzen, Augen- und Nackenbeschwerden erzielt
  • ganz nebenbei werden Mimik-Fältchen geglättet, die Durchblutung und Kollagenbildung gefördert sowie die Gesichtskontur geformt

An diesem Abend biete ich ein Einsteigerprogramm für alle Gesichtspartien mit

  • vorbereitenden Übungen zur Lymphöffnung,
  • einer ausgeglichenen Kräftigung und Entspannung der beteiligten Gesichtsmuskeln
  • und abschließend einen angenehmen „Cool Down“ mit Dehnung und Meditation.

Wir arbeiten ohne Hilfsmittel, nur mit den Händen und im eigenen Gesicht. Wer möchte, kann sich sein Lieblingsöl oder -serum zum Einmassieren mitbringen.

Termin: Freitag, 1.3.2024 von 18:30 – 20:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 20,- €

Anmeldung über Mail an birgit@sanhueter.de

Rückfragen gerne unter 0172/6419289

Ich freu mich auf Euch und bin gespannt, ob Euch diese Trainingsart genauso überzeugt wie mich.

Birgit

Zurück