Live-Yoga Stundenangebot ab Montag, den 13. September 2021

Update vom 23. November 2021:

Aufgrund der coronabedingten Einschränkungen gilt für die Teilnahme an den Präsenz-Stunden in meinen Räumen ab 24. November 2021 folgende Regelung nach dem 2G+ Prinzip:

Teilnehmen können demnach nur noch geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich einen gültigen Negativ-Test vorweisen können.

Momentan besteht auch die Möglichkeit eines Schnelltests nach dem 4-Augen-Prinzip. Das heisst, dass ihr im Falle eines nicht vorhandenen gültigen Schnelltest (mit offizieller Bestätigung) oder eines gültigen PCR-Tests (ebenfalls mit offizieller Bestätigung), einen unbenutzten Schnelltest mitbringt, den ihr unter meiner Aufsicht vor Stundenbeginn in meinen Räumen durchführen könnt. Dafür bitte ich euch, mindestens 15 Minuten vor Stundenbeginn da zu sein und euren Schnelltest originalverpackt mitzubringen.

 

Alle anderen können selbstverständlich gerne über meine Hybrid-Stunden (unten aufgeführt) online teilnehmen.

Ab 24. November biete ich bis auf Weiteres alle Stunden auch als Hybrid-Stunden an!

 

Bitte beachtet das aktuelle Stundenangebot, das aufgrund der coronabedingten Hygienemaßnahmen erforderlich ist und Einfluss auf Stundenangebot, Stundendauer sowie Ablauf und Durchführung hat.

Die Kurse dürfen wieder in der normalen Länge, also 75 und 90 Minuten, stattfinden.

Es gibt aber weiterhin eine Beschränkung der Gruppengröße. Außerdem sollen die Kurse möglichst in festen Gruppen stattfinden.
Die aktuellen Kurszeiten sind:

Montag     18.30 - 19.45 Uhr  Yoga II (Hybridstunde*)
Montag     20.00 - 21.15 Uhr  Yoga I (Hybridstunde*)
Dienstag   09.00 - 10.30 Uhr  Yoga I-II (Hybridstunde*)
Dienstag   18.30 - 19.45 Uhr  Yoga II (Hybridstunde*)
Dienstag   20.00 - 21.15 Uhr  Yoga II-III (Hybridstunde*)
Mittwoch  18.30 - 19.45 Uhr  Yoga I-II (Hybridstunde*)
Mittwoch   20.00 - 21.30 Uhr  Yoga II-III (Hybridstunde*)
Freitag       09.00 - 10.30 Uhr  Yoga I-II (Hybridstunde*)
Freitag       11.00 - 12.00 Uhr  Sanftes Yoga (Hybridstunde*)

*Hybridstunden:
An dieser Stunde kannst du sowohl in Präsenz als auch online über Zoom teilnehmen - der Teilnahmepreis ist in beiden Fällen der gleiche.
Für eine Online-Teilnahme, solltest du dir bitte vorher die Zoom-App herunterladen und dann spätestens 5 Minuten vor Beginn der Stunde auf einen der folgenden Wochentag-Links klicken.
Du kommst dann erst in meinen virtuellen Warteraum und ich lasse dich rechtzeitig zu Stundenbeginn für eine Teilnahme herein.
Nach Start der Stunde kann ich leider für eine  Online-Teilnahme nicht mehr hereinlassen, falls du dich verspäten solltest.

Zugangs Links für die einzelnen Hybridstunden:

Online Yoga am Montag um 18.30 & 20.00 Uhr
Online Yoga am Dienstag um 9.00 & 18.30 & 20.00 Uhr
Online Yoga am Mittwoch um 18.30 & 20.30 Uhr
Online Yoga am Freitag um 9.00 & 11.00 Uhr

Wenn ihr Fragen dazu habt, meldet euch gerne.

WEITERE WICHTIGE INFOMATIONEN FINDET IHR HIER

Meine Stunden biete ich an im:
Ballettzentrum Taufkirchen
Wallbergstraße 3 / Seiteneingang links
82024 Taufkirchen

Preise:
Einzelbesuch   15,- €
10er Karte   130,- €
Krankenkassenpräventivkurs (§20)   130,- €
(bitte erkundigen Sie sich nach den aktuellen Zeiträumen der Krankenkassenkurse)

Semestergebühr (Herbst/Winter 2021/2022)   200,- €
Das Semester läuft vom Montag, den 13. September bis einschliesslich Freitag, den 18. Februar 2022

An folgenden Tagen finden keine Yoga Stunden statt:

  • An Feiertagen
  • In den Schulferien

Eine kostenlose Probestunde ist nach telefonischer Vereinbarung gerne möglich.

 

 

 

Stundenbeschreibung

Yoga I

ist der geeignete Einstieg ins Yoga.
In diesen Stunden werden die klassischen Yogahaltungen (Asanas)  und Atemtechniken (Pranayama) systematisch vorbereitet und in Ruhe geübt. Zusätzlich bieten diese Stunden eine wohltuende und spürbare Wirkung für all diejenigen,
die Stressreduktion, Ausgleich und Gelassenheit suchen.

Yoga II

ist die Verbindung von Yogahaltungen, Atemtechniken und abschließender Entspannung für geübte  Yoga Teilnehmer. In jeder Stunde wird ein Themenschwerpunkt erarbeitet und vertieft. Einzelne Yoga Haltungen werden vorbereitet und in weichen und fließenden Bewegungen miteinander verbunden.

Ich biete Yoga Kurse an, die bei regelmäßiger Teilnahme nach §20 als Präventivkurse von den Krankenkassen unterstützt werden.